Zweck des Vereins

ist die unparteiische und überkonfessionelle Förderung des zu Köln gehörenden Ortsteils Godorf, dessen Erhaltung, Entwicklung und Verschönerung unter besonderer Berücksichtigung des Umwelt-, Landschaft- und Denkmalschutzes sowie des Heimatgedankens.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

 

 

Das macht GODING für Godorf

  • Bemühungen um umweltschützende sowie strukturverbessernde Maßnahmen, speziell die Vertretung Godorfer Interessen gegenüber umliegenden Industrieunternehmen
  • Beteiligung an der Planung Godorfs bei den zuständigen Behörden; Ortsverschönerung
  • Entwicklung von Aktivitäten zur Förderung der Gemeinschaft der Godorfer Bürger

 

 

Satzung
GODING_Satzung Stand 16.04.2017 gem. JHV[...]
PDF-Dokument [300.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Godorfer Interessengemeinschaft

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.